Viral

Viral> IMDB

Originaltitel: Viral
Produktionsjahr: 2016
Genre: Drama, Horror

Blu-Ray-Release: 21. Juli 2017

Laufzeit: 85 Min.
FSK: Ab 16 Jahren

Bild: Aspect Ratio 2,39:1 [1080/24p]

Audio (Auswahl):
Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch DTS-HD Master Audio 5.1

Untertitel (Auswahl):
Deutsch


Szenendias


Inhalt

Die beiden Schwestern Emma und Stacey wachsen als gewöhnliche Teenager in einer beschaulichen Kleinstadt auf. Ihren Schulalltag verfolgen sie mit einer Videokamera – und dokumentieren so von Beginn an die erschreckenden Ereignisse, die schon bald die gesamte Menschheit bedrohen. Weltweit bricht ein mysteriöser Virus aus: Wer befallen ist, stirbt einen grausamen Tod oder verwandelt sich in eine blutrünstige Bestie. Als sich die Epidemie unaufhaltsam verbreitet und die Stadt unter Quarantäne gestellt wird, müssen Emma und Stacey mit aller Kraft um ihr Überleben kämpfen …

Optik 95%

Die Bildqualität von „Viral“ ist vom reißerischen Anfang der Serie bis zum furiosen Ende schlichtweg sagenhaft! Besonders deutlich zu merken ist dies an der grandiosen Detail- und Tiefenschärfe des in Full HD [1080/24p] vorliegenden Ausgangsmaterials, das darüber hinaus fein säuberlich konturiert ist. Das Bild neigt auch in den zahlreichen dunkleren Szenen und Bildbereichen nicht zum Rauschen oder zu Kompressionsartefakten. Der opulente Detailgrad ist indes geradezu bestechend scharf und der weitgehend glasklare Gesamteindruck stimmt euphorisch und nicht selten umwerfend plastisch! Darüber hinaus ist die stark stilistisch geprägte Farbgebung durchweg kraftvoll und dank des satten Schwarzwertes und des homogenen Kontrastwertes immerwährend sehr lebendig! Überhaupt ist die Optik von „Viral“ sehr dynamisch, ausdrucksstark und außerdem ganz klar im Referenzbereich. Einfach toll!

Akustik 94%

Die deutsche Tonspur ist sehr hochwertig und liegt in DTS-HD Master Audio 5.1 – mit einer flexiblen Ausgangsleistung von etwa 2.8Mbps – vor. Der sich daraus ergebene Surround-Upmix ist vor allem aufgrund der musikalischen Einspielung [Score und Soundtrack] und weitklingenden Cineastik als relevant zu bezeichnen. Hier gibt es klare direktionale Effekte, die im cineastischen Sounddesign ganz hervorragend zur Geltung kommen – subtil wie offentsichtlich. Die Dialoge der deutschen Tonspur klingen zudem sehr „ergiebig“ und vollklingend, sind zu jeder Zeit natürlich, satt und vor allem verständlich. Sie sind auch in effektreichen Szenen glasklar zu verstehen – und darüber hinaus synchron-technisch erstklassig. Der Bass unterstreicht das Geschehen indes mit kraftvollen Nuancen, und ist sowohl musikalisch als auch cineastisch herausragend. Das auditive Verhältnis ist sehr ausgewogen. Klasse!

Special Features (ggf. Auswahl)

Trailershow

Fazit

Mit „Viral“ veröffentlicht Capelight Pictures den gnadenlos guten und überaus mitreißenden Zombie-Schocker der Paranormal Activity-Regisseure Henry Joost & Ariel Schulman – auf einer großartigen Blu-ray Disc, die waschechte HD-Fans und Puristen rundum glücklich stimmen wird! Bild und Ton sind zu jeder Zeit gleichermaßen überragend und offerieren ein fantastisches High Defintion-Filmerlebnis – nahe der Perfektion. Doch ist es vor allem der packenden Inhalt, der „Viral“ für Genrefans zu einem Must See & Must Have werden lässt: Starke Leads, eine stramme Erzählweise und kernige Inszenierung, machen „Viral“ zu einem erschreckenden Horror-Trip, der seinen Zuschauern mit intensiven Bildern bis zur letzten Minute den Atem raubt. Echt Klasse – und ein echter Kauftipp für Genreliebhaber.


Label: Capelight Pictures
Cover-Artwork und Bilder sind Eigentum von Capelight Pictures.
Ein Exemplar dieses Titels wurde uns freundlicher Weise von Capelight Pictures zur Verfügung gestellt.