Rogue One: A Star Wars Story 3D

 Rogue One: A Star Wars Story 3D> IMDB

Originaltitel: Rogue One
Produktionsjahr: 2016
Genre: Action, Sci-Fi, Abenteuer

Blu-Ray-Release: 04. Mai 2017

Laufzeit: 134 Min.
FSK: Ab 12 Jahren

Bild: Aspect Ratio 2,39:1 [1080/24p] (3D)

Audio (Auswahl):
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD HR 7.1

Untertitel (Auswahl):
Deutsch
Englisch für Hörgeschädigte


Szenendias


Inhalt

In einer Zeit der großen Konflikte – kurz vor den Geschehnissen in Star Wars: Eine neue Hoffnung (1977) – findet eine Gruppe ungleicher Helden zusammen. Angeführt werden sie von der jungen Jyn Erso, die sich auf der Flucht vor dem Imperium befindet, und Cassian Andor, einem Captain des Rebellengeheimdienstes. Gemeinsam begeben sie sich auf eine verzweifelte Mission, die geheimen Pläne des Todessterns zu stehlen – der gefährlichsten Waffe des Imperiums. Dabei werden sie Teil einer Sache, die größer ist als sie selbst…

2D-Optik % 96

Die 2D-Version von „Rogue One“ liegt auf einer leistungsstarken Extra Blu-ray Disc, einer BD-50 vor. Diese präsentiert das kernige ‚Krieg der Sterne-Spektakel‘ stets von seiner besten Seite und offenbart ein rundum großartiges Heimkinoerlebnis – in waschechtem HD. Mit erstklassigem Detailgrad, atemberaubender Tiefenschärfe und sauberer Konturierung wird quasi jede Sekunde des Films zu einem aufregenden HD-WOW-Moment, der durchweg Referenzwerte vermittelt! Vereinzelte Effektshots (VFX), sowie einige dunklere Szenen wirken dezent weicher. Der überragende Gesamteindruck wird hierdurch jedoch nicht beeinflusst. Überdies ist die Farbgebung echt Spitzenklasse: Ein bombastischer Schwarzwert und leuchtstarker Kontrast sind die Grund- und Eckpfeiler der stilistisch berauschenden Saturierung, die den Tenor des Films ganz hervorragend darzustellen vermag – immerwährend expressiv und durchweg kraftvoll. Einfach toll!

3D-Optik 74%

Die nachträglich konvertierte 3D-Version von „Rogue One – A Star Wars Story“ lässt sich kurzum als gelungen und überaus schön bezeichnen. Vor allem die ausgezeichnete Tiefenstaffelung des Films, die stets mehrere (teils meterweite!) Ebenen offenbart, und die Tatsache, dass „Rogue One“ frei von etwaigen Mankos – wie Ghosting oder Banding – ist, dürfte 3D-Fans auf Anhieb zusagen! Der filmische Mehrwert ist grundsolide und lohnt sich aufgrund der ansprechend ‚erhöhten‘ Räumlichkeit – vor allem für Fans des Streifens. Dennoch sei erwähnt, dass der dreidimensionale Effekt deutlich schwächer als bei vergleichbaren oder gar Real 3D-Produktion ausfällt! Dies war schon der Kinoversion anzusehen. Ein Grund hierfür dürfte die späte Entscheidung Disney’s sein, in 3D zu drehen – und damit des wenig differenzierten Setdesigns. Auch sind (die allseits beliebten) „herausragenden“ Pop-Out-Effekte sehr selten; Sie kommen höchstens im Laserbeschuss oder bei Explosionen nennenswert zur Geltung. Positiv anzumerken ist die Hochwertigkeit der HD-Eigenschaften. Die Blu-ray 3D steht der HD-Wertigkeit der 2D-Fassung wahrlich in nichts nach, ist knackig scharf, erstklassig saturiert und wunderbar ausdrucksstark!

Akustik 100%

Vorliegend in DTS-HD Master Audio 5.1, mit einer variablen Ausgangsrate von etwa 3.2Mbps, ist „Rogue One“ ein auditives Heimkino-Feuerwerk, das sich absolut kinoreif und besonders präsent gibt! Hierfür ist vor allem die exzellente Dialogverständlichkeit bei sagenhafter Surround-Dynamik verantwortlich, die auch bei höchster Direktionalität für klare Worte sorgt. Das Effektgewitter des Films, das sich präzise auf alle Lautsprecher verteilt und das von der beherrschenden Bassleistung unterstrichen wird, ist legendär und ein Garant für akustischen Hochgenuss.

Special Features (ggf. Auswahl)

Featurettes

Fazit

Mit „Rogue One – A Star Wars Story“ veröffentlicht Disney das erste eigenständige, von der Main-Jedi-Story losgelöste Action-Adventure als ein vollkommenes, überragendes Blu-ray 3D Set, das die inhaltliche Einzigartigkeit des Films superb unterstreicht! Vor allem die reguläre [2D] BD-Optik, sowie die deutsche Vertonung laden zum Staunen & Träumen ein; Sie begeistern auf allen Ebenen, während die nachträglich hinzugefügte 3D-Version eher als solides Gimmick – als ‚räumlich‘ schmuckes Geschenk für Fans betrachtet werden darf. Mit opulenten, informativen Extras und dem vermutlich mutigsten Star Wars-Film aller Zeiten, ist „Rogue One“ damit nicht nur für ‚junge‘ Krieg der Sterne – Fans ein empfehlenswertes Must See bzw. Must Have: Das bildgewaltige Fantasy-Epos greift viele alte Fäden auf, schlägt deutlich düstere Töne als die Originalreihe an – und trifft in seiner Ganzheit, trotz der halbgaren Charakterbögen, voll ins Schwarze! Klasse.


Label: © 2017 & TM Lucasfi lm Ltd.
Cover-Artwork und Bilder sind Eigentum von © 2017 & TM Lucasfilm Ltd..
Ein Exemplar dieses Titels wurde uns freundlicher Weise von Disney zur Verfügung gestellt.