Die Kanarischen Inseln 4K [4K UHD BD]

Die Kanarischen Inseln 4K [4K UHD BD]> IMDB

Originaltitel: Die Kanarischen Inseln 4K
Produktionsjahr: 2016
Genre: Dokumentation

Blu-Ray-Release: 17.03.2017

Laufzeit: 100 Min.
FSK: Info-Programm [Ab 0 Jahren]

4K UHD-Bild: Aspect Ratio 1,78:1 [2160/24p]

Audio (Auswahl):
Deutsch dts-HD Master Audio 5.1
Englisch dts-HD Master Audio 5.1

Untertitel (Auswahl):
Deutsch


Szenendias


Inhalt

Sieben spektakuläre Inseln im Atlantischen Ozean: Die Kanaren – Eine faszinierende Welt mit einer erstaunlichen Vielfalt an Klimazonen, Landschaften und Tier- und Pflanzenarten. Sie entstanden vor 20 Millionen Jahren, als es in den Tiefen des Atlantiks gewaltig brodelte. Vulkane brachen am Meeresboden aus und nacheinander tauchten Inseln aus dem Meer auf: Lanzarote und Fuerteventura sind die ältesten von ihnen. Vor zwölf Millionen Jahren entstanden Gran Canaria, La Gomera und Teneriffa. La Palma und El Hierro, ganz im Westen gelegen, sind mit einem Alter von ein bis zwei Millionen Jahren die jüngsten Kanareninseln.

Die zweiteilige, bildgewaltige Naturdokumentation zeigt die wilde, unbekannte Seite des Archipels abseits besuchter Touristenpfade. Bis heute haben sich die Kanarischen Inseln ihre wilde Schönheit bewahrt. Jede von ihnen gleicht einem Kontinent im Kleinen. Subtropische Nebelwälder treffen auf karge Vulkanlandschaften und schneebedeckte Gipfel. Unzugängliche Schluchten münden in rauen, zerklüfteten Steilküsten und ausgedehnten Wüsten. Auch unter Wasser macht ihr vulkanischer Ursprung die Kanaren zu einem spektakulären Naturparadies.

4K UHD BD-Optik 88%

Aufgenommen in echtem 4K [2160/25p], offenbart die 4K Ultra HD Blu-ray „Die kanarischen Inseln“ eine imposante Optik, die mit zahlreichen atemberaubenden 4K-Momenten der eindrucksvollen Natur-Aufnahmen durchweg begeistert. Mit einer Übertragungsrate von etwa 40Mbps – und Spitzenwerten bis zu 85Mbps erscheint die UDH kompressionsfrei und beeindruckend klar! Der Detailgrad ist unsagbar hoch und kann höchstens noch von der einzigartigen Plastizität des UHD-Masterings überboten werden: Beide sorgen in manchen Momenten für den wünschenswerten „Fenster-Effekt“ (als würde man nicht in den TV, sondern aus dem Fenster schauen). WOW! Dieser grandiose Bildeindruck wird auch durch die sagenhafte Farbgebung unterstrichen, die ein perfektes Schwarz und einen lebendigen, kraftvollen Kontrastwert offenbart. Die Saturierung ist trotz des Verzichts einer HDR/BT.2020-Farbuntertastung sehr natürlich und immerwährend ausdrucksstark. Einfach toll!

Akustik 83%

Vorliegend in dts-HD Master Audio 5.1, mit einer Ausgangsleistung von etwa 2Mbps, gibt sich die sehenswerte 2tlg. Dokumentation „Die kanarischen Inseln 4K“ stets leistungssicher und präsent. Im Vordergrund der Reportage steht dabei ganz klar der sympathische Kommentator, dessen Erzählung präzise, homogen und ansprechend vollklingend ist. Die Cineastik der Doku beschränkt sich indes (zumeist) auf eine hörbare natürliche Klangtiefe, die das Umgebungsbild (der jeweiligen Szenen) perfekt darzustellen vermag. Explizite räumliche Effekte sind selten und können nur in einer handvoll Einstellungen ausgemacht werden. Vor allem musikalisch kann dies der Fall sein. Der kernige Bass gibt sich robust und allgegenwärtig – und kann sich in allen Belangen beweisen, so dass sich eine schöne dts-Gesamtakustik ergibt!

Special Features (Auswahl)

keine

Fazit

Mit „Die kanarischen Inseln 4K“ veröffentlicht Lighthouse Home Entertainment & 4K HUB die überaus interessante 2tlg. Dokumentation von Michael Schlamberger auf einer exzellenten 4K UHD Blu-ray. Bild und Ton sind wahrlich und zu jeder Zeit im Einklang und offerieren das größtmögliche High End-Doku-Vergnügen. Doch vor allem der spannende Inhalt sorgt mit seinen zahlreichen informativen Details – näher gebracht von Peter Simonischek, den wundervollen, nicht selten atemberaubenden Aufnahmen und der großartigen Narration für eine Kaufempfehlung, die bei diesem Titel ganz klar ausgesprochen werden kann! Einfach toll.


Label: Lighthouse Home Entertainment
Cover-Artwork und Bilder sind Eigentum von Lighthouse Home Entertainment.
Ein Exemplar dieses Titels wurde uns freundlicher Weise von Lighthouse Home Entertainment zur Verfügung gestellt.