Betty Anne Waters

Betty Anne Waters> IMDB

Originaltitel: Conviction
Produktionsjahr: 2010
Genre: Drama, Biographie

Blu-Ray-Release: 18. August 2011

Laufzeit: 111 Min.
FSK: Ab 12 Jahren

Bild: Aspect Ratio 1,85:1 [1080/24p]

Audio (Auswahl):
Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch DTS-HD Master Audio 5.1

Untertitel (Auswahl):
Deutsch


Szenendias


Inhalt

Für Betty Anne Waters (Hilary Swank) ist ihr großer Bruder Kenny der wichtigste Mensch im Leben. Als Kenny zu lebenslanger Haft verurteilt wird, trifft Betty Anne eine mutige Entscheidung: Sie will ihren Schulabschluss nachholen, Jura studieren und den Prozess ihres Bruders neu aufrollen. Mit Hilfe ihrer besten Freundin Abra (Minnie Driver) besteht sie Jahre später die Anwaltsprüfung, doch diese Anstrengungen scheinen vergebens, denn Kennys Fall ist bereits verjährt. Aber auch als alles hoffnungslos erscheint, kämpft Betty Anne entschlossen weiter und entdeckt schließlich eine heiße Spur „¦

Der packende Justizthriller mit Oscar®-Preisträgerin Hilary Swank erzählt die wahre Geschichte einer ebenso zerbrechlichen wie starken Frau, die im Kampf um die Freiheit ihres Bruders unglaubliche Opfer auf sich nimmt.

Optik 94%

Das Bild der Blu-ray ist schlichtweg herausragend und vor allem Genre-technisch klar im Referenzbereich. Dafür zeichnet vor allem der brillante Detailgrad, der von einer tollen Tiefenzeichnung begleitet wird, verantwortlich. Aber auch die, wenn gewollt, kraftvolle Farbgebung; der satte Schwarzwert und der leuchtstarke, steile Kontrastwert formen ein ausdrucksstarkes HD-Erlebnis, das auch lange nach dem Abspann noch in Erinnerung bleibt. Der leicht stilistische Filmkorn, der mitunter stärker zu erkennen ist, unterstreicht die Stimmung des Films maßgeblich und wirkt zu keiner Zeit aufdringlich oder gar störend.

Akustik 88%

Die deutsche Tonspur hält insgesamt mit der fantastischen Bildqualität der Blu-ray mit, und gibt das überwiegend dialogreiche Ausgangsmaterial satt und präzise wieder. Dabei klingen alle Dialoge sehr homogen. Zwar muss der Zuschauer weitgehend auf direktionale Effekte verzichten; sowohl die Dialog- als auch die Musik und Effektspur weisen jedoch eine deutlich wahrnehmbare Klangtiefe auf, die überdies sehr authentisch wirkt. Der Bass unterstreicht musikalische wie cineastische Effekte beträchtlich.

Special Features

Das Bonusmaterial zu „Betty Anne Waters“ beinhaltet eine kurze „Bildgalerie“, den „deutschen Trailer“, sowie eine „Trailershow“ mit weiteren Filmtipps des Studios. Dass Universal Pictures hier auf etwaige Hintergrundinfos zum Film, der Geschichte oder auch der Produktion verzichtet, ist mehr als schade und bedarf keinerlei weiterer Kommentare – ist aber für interessierte Zuschauer wahrlich traurig.

Bildergalerie
Trailer

Fazit

„Betty Anne Waters“ ist abseits der ohnehin hervorragenden Besetzung ein packendes Gerichts-Drama, das aufgrund seiner realen Wurzeln und spannenden Erzählweise absolut mitreißend inszeniert ist. Die Blu-ray ist darüber, vor allem bildlich, atemberaubend, auch wenn die rudimentären Extras den Zugang zum wahren Hintergrund des Films deutlich erschweren. Dennoch: „Betty Anne Waters“ ist ein klarer, abendfüllender Kauftipp!


Label: Universal Pictures
Cover-Artwork und Bilder sind Eigentum von Universal Pictures.
Ein Exemplar dieses Titels wurde uns freundlicher Weise von Universal Pictures zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar