GameStop: Fall out 76 als Vorbesteller in der „ 9.99er” – Aktion !

(Memmingen, 12. Juni 2018) – Bethesda öffnet erneut die (Vault-)Tore: Fallout 76 heißt der Nachfolger des preisgekrönten Blockbuster-Titels Fallout 4 und verspricht bereits jetzt ein absolutes Gaming-Highlight des Jahres zu werden. Das Spiel kann ab sofort bei GameStop bis zum 24. Juni 2018 im Rahmen der „9.99er“-Aktion für nur zwei gebrauchte Games und 9,99 EUR (CHF 9.90) vorbestellt werden. Somit kann pünktlich zum Release gezockt werden!

So funktioniert die „9.99er“-Aktion bei GameStop
Kunden, die bis zum 24. Juni 2018 zwei Spiele der aktuellen „9.99er“-Eintauschliste in einem der über 260 GameStop-Stores in Deutschland, Österreich oder der Schweiz abgeben, können die Standard-Version von Fallout 76 (PS4, Xbox One) im Rahmen der „9.99er“-Aktion für eine Zuzahlung von lediglich 9,99 EUR (CHF 9.90) vorbestellen. Offizieller Release des Spiels ist der 14. November 2018.

Zum Spiel Fallout 76
25 Jahre nach dem verheerenden Atomkrieg öffnen sich die Tore von Vault 76 und der Spieler wird als erster Mensch wieder ins Ödland von West Virginia geschickt. Das Besondere am neuen Fallout-Ableger: Fallout 76 ist das erste Online-Spiel der beliebten Reihe und egal ob auf eigene Faust oder zusammen mit anderen Spielern, die Welt muss neu aufgebaut werden. Einfach wird die ganze Mission allerdings nicht, denn die Welt ist gespickt mit allen möglichen Gefahren. So erwarten den Spieler zahlreiche mutierte Kreaturen, radioaktiv verseuchte Gebiete und andere Überlebende, die dem Spieler nicht immer freundlich gesinnt sind. Aber keine Sorge: Für besonders schwere Gegner oder unfreundliche Nachbarn gibt es ja noch die Atomraketen…

Die „9.99er“-Aktion zu Fallout 76 gilt ab sofort bis zum 24. Juni 2018 in allen GameStop-Stores in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Nur solange der Vorrat reicht.

Alle Infos zur „9.99er“-Aktion unter:
www.gamestop.de/9.99er
www.gamestop.at/9.99er
www.gamestop.ch/9.90er