Gewinnspiel: „Atemlose Spannung…“

Im Rahmen des aktuellen Blu-ray-, DVD und VOD-Release von „The Rover“, „Die Mamba“ und „Drive Hard“, verlost Media-Review.de – mit freundlicher Unterstützung von Senator Home Entertainmentzwei pralle Blu-ray-Filmpakete, jeweils bestehend aus allen drei Blu-rays!

„The Rover“ – Jetzt erhältlich

Die Apokalypse liegt 10 Jahre zurück. Die Menschheit hat die Welt mit Gier nach Macht und Besitz an einen neuen Tiefpunkt getrieben. Gesetze und Gesellschaft existieren nicht mehr als dem ehemaligen Farmer Eric (Guy Pearce: „Lockout“, „Prometheus“) sein letzter Besitz – ein Auto – von einer marodierenden Bande gestohlen wird. Eric beginnt die Verfolgung aufznehmen, wobei er auf Rey (Robert Pattinson: „Die Twilight Saga“) trifft, der von den Dieben verletzt zurückgelassen wurde und Eric zu ihnen führen soll. Gemeinsam begeben sie sich auf einen brutalen Rachefeldzug, der sich Opfer für Opfer dem alles entscheidenden Showdown entgegebenbewegt.

„Die Mamba“ – Ab 12. Dezember erhältlich

„Die Mamba“ (Michael Niavarani) ist ein internationaler Top-Terrorist. Ein tödlicher Nahkämpfer, Scharfschütze, Sprengstoffexperte, Meister der Maske und der Täuschung. Hossein Sarivi (Michael Niavarani) dagegen ist braver Ehemann und Sounddesigner in einer Keksfabrik. Beide sehen sich zum Verwechseln ähnlich, sind sich aber noch nie begegnet. Während der tollpatschige und exzentrisch-naive Sarivi auf heimlicher Jobsuche ist, damit seine dominante Ehefrau Pari (Proschat Madani) nichts von seiner fristlosen Kündigung erfährt, wird er unglücklicherweise für „Die Mamba“ gehalten. Sarivi, der nicht weiß, wie ihm geschieht, wird fortan von dubiosen russischen Auftraggebern auf eine gefährliche Mission geschickt, die ihn von Wien über London bis nach Casablanca führt. Dabei gerät er ins Fadenkreuz des neurotischen CIA-Agenten Bronski (Christoph Maria Herbst) und macht sich zwangsläufig die echte „Mamba“ zum Feind; bekommt es aber auch mit der hinreißend schönen Nachwuchs-Terroristin Sherazade (Melika Foroutan) zu tun, die in dem vermeintlichen Profikiller ihr heldenhaftes Vorbild sieht. Gemeinsam gehen sie auf eine halsbrecherische Mission, die in einem fulminanten Showdown endet, in dem es um nicht weniger als alles geht…

„Drive Hard“ – Jetzt erhältlich

Der ehemalige Profi-Rennfahrer Peter (Thomas Jane) arbeitet mittlerweile als Fahrschullehrer, um seine Rechnungen zu zahlen. Als sein Schüler, der Kriminelle Simon (John Cusack), während einer Fahrstunde eine Bank ausraubt, wird Peter ungewollt zum Fluchtwagenfahrer und Komplizen. Das ungleiche Team muss nun gemeinsam vor der Polizei, dem F.B.I und einer Horde Gangster fliehen, die ebenfalls hinter der 9 Millionen-Dollar-Beute hinterher sind. Es beginnt eine rasante Verfolgungsjagd entlang der australischen „Gold Coast“ – und nach einem anfänglichem Schlagabtausch zwischen den beiden Männern werden sie zu einem schlagkräftigen Team, denn Peter findet langsam Gefallen an den Adrenalin-Kicks und den grandiosen Autos, die Simon für die Flucht organisiert hat. DRIVE HARD kombiniert auf höchst unterhaltsame Weise Crime, Action, Road- und Buddy-Movie zu einem kurzweiligen Filmvergnügen, mit charmanten Reminiszenzen an Genre-Klassiker der 70er Jahre. Das Chemie zwischen dem Hauptdarsteller-Duo Cusack/Jane überträgt sich dabei genauso elektrisierend auf den Zuschauer, wie die röhrenden Motoren der Muscle-Cars, mit denen die beiden auf der Flucht sind.

Gewinnspiel

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworte dazu einfach folgende Frage:
Welcher Regissuer inszenierte das charakterstarke Endzeit-Drama „The Rover“?

Sende die richtige Antwort, zusammen mit Deinem vollständigen Namen und Adresse, bis einschließlich zum 12. Dezember 2014 über unser Kontaktformular. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Der oder die Gewinner werden per Zufall ausgelost und erhalten den Gewinn per Post! Die persönlichen Daten werden nur für den Zweck des Versands verwendet und werden weder weitergegeben, noch veröffentlicht. Die persönlichen Daten werden nach erfolgter Auslosung gelöscht! Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist ausschließlich über das oben verlinkte, seiteninterne Kontaktformular möglich und gültig. Der Gewinn, oder die Gewinne, können nicht in bar ausgezahlt, getauscht oder übertragen werden. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die Funktionsfähigkeit, Richtigkeit und/oder die Verfügbarkeit von Media-Review.de oder Teilen davon! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

© 2012 Senator Home Entertainment
Für weitere Informationen: dvd.senator.de/