PS4-Review zu „Watch Dogs“ ist ON!

Alles begann mit einem Trailer…
Das Jahr? 2012! Der Ort: Das Los Angeles Convention Center in Los Angeles, in dem gerade die E3, die größte Spielemesse der Welt anlief! Quasi aus dem Nichts heraus, ohne lange Worte, erlangte Ubisoft inmitten des üblichen Media-Briefings, mit dem Trailer eines bis dahin unangekündigten Games, weltweite Aufmerksamkeit! Warum – ganz einfach: Von Next-Gen hatte der Gamer bis dahin höchstens geträumt! Einen „echten“ Ausblick hatte es bis dahin kaum gegeben. Grobe Umrisse waren bekannt, doch wie würde das Konzept der nächsten Generation aussehen? Der Jubel war folglich groß, als der Major sein ambitioniertes Open World-Project, das auf den Namen „Watch_Dogs“ hört, vorstellte. Die Euphorie und der Hype reichten weit über die Grenzen des Landes. Die Überraschung war gelungen, und der Start der nächsten Generation eingeläutet…

>Jetzt die ganze PS4-Review zu „Watch Dogs“ lesen…