Concorde Home Entertainment News September 2013!

Ab dem 12. September ist das bewegende Coming-of-Age Drama „Ginger & Rosa“ auf DVD und Blu-ray Disc erhältlich. In ihrem siebten Film erzählt die britische Ausnahme-Regisseurin Sally Potter einfühlsam und zugleich packend die Geschichte einer Freundschaft vor dem politisch-gesellschaftlichen Hintergrund im London der 1960er Jahre. Die beiden jugendlichen Hauptdarstellerinnen Elle Fanning und Alice Englert begeistern mit einer sensationellen Performance, an ihrer Seite spielen unter anderem Annette Benning, Alessandro Nivola, Christina Hendricks und Jodhi May.

Ebenfalls am 12. September veröffentlicht Concorde Home Entertainment drei Meisterwerke des großen Regisseurs Otto Preminger: „Der Kardinal“, der Golden-Globe®-prämierte, episch erzählte Werdegang eines amerikanischen Priesters, „Der Mann mit dem goldenen Arm“ mit Frank Sinatra als Heroinabhängigen Junkie und das Drama „Der menschliche Faktor“, in dem ein Mitarbeiter des britischen MI6 zum Spielball verfeindeter Mächte wird, feiern Ihre Premiere auf Blu-ray Disc. Die Filme, in denen Preminger einmal mehr zum Teil bis heute kontrovers diskutierte Themen wie Abtreibung, Sucht, Prostitution, Rassismus und Faschismus aufgreift, sind selbstverständlich auch auf DVD erhältlich. Freuen Sie sich auf anspruchsvollen, hochkarätig besetzten – unter anderem mit John Houston, Romy Schneider, Josef Meinrad, Frank Sinatra, Kim Novak und Richard Attenborough – und zeitlosen Filmgenuss!

Eine rasante Verfolgungsjagd, die Filmgeschichte schrieb und ein ganzes Genre begründete: H.B. Halickis „Nur noch 60 Sekunden – Gone in 60 Seconds“, das auch als Vorlage für das Remake aus dem Jahr 2000 mit Angelina Jolie und Nicolas Cage diente, erscheint Mitte September in gleich drei Versionen fürs Heimkino. Neben der regulären DVD und Blu-ray Disc wird es eine limitierte „Eleanor“-Edition der Blu-ray geben, die ein Modell des berühmten Ford Mustang beiliegt.

Ende September laden wir Sie mit „Rubinrot“ zu einer ebenso romantischen wie spannenden Zeitreise ein. Der Film basiert auf Kerstin Giers gleichnamigen Jugendbuch-Bestseller und weiß mit einer spannenden Story, tollen Kostüme und einer opulenten Ausstattung, einer bezaubernden Hauptdarstellerin und einem Traumprinzen, einem hochkarätiger Cast, einer Prise Humor, gewürzt mit Romantik und jeder Menge Abenteuer zu verzaubern.

Wer dem „Rubinrot“-Alter bereits entwachsen ist, lässt sich möglicherweise ab dem 30. September mit einem Ausflug mit dem „Nachtzug nach Lissabon“ locken. Der Kinoerfolg nach dem bekannten Roman von Pascal Mercier entführt auf die bewegende Reise eines Mannes, der sich auf die Suche nach sich selbst macht. Mit einem beeindruckenden internationalen Cast, der Oscar®-Preisträger Jeremy Irons, Mélanie Laurent, Jack Houston, Charlotte Rampling, Christopher Lee sowie die deutschen Schauspieler Martina Gedeck, August Diehl und Bruno Ganz vereint, inszenierte Bille August den Weltbestseller an den Schauplätzen der faszinierenden europäischen Metropole.

Außerdem erscheint am 30. September großes Kino aus Fernost erstmals in HD-Qualität auf Blu-ray Disc: Takeshi Kitanos actiongeladene, kompromisslose und dabei trotzdem urkomische Schwertkampf-Saga „Zatoichi“ erscheint zeitgleich mit der „Asian Erotic Collection“, die die beiden provokanten Meisterwerke „Im Reich der Sinne“ und „Im Reich der Leidenschaft“ vereint. Beide Titel sind nach wie vor auch auf DVD erhältlich.

Abgerundet wird das September-Programm mit zwei hochwertigen Boxsets. Die „Gérard Depardieu Collection“ präsentiert die DVDs „1492 – Die Eroberung des Paradieses“, „Das Labyrinth der Wörter“, „Cyrano von Bergerac“ und „Kommissar Bellamy“; in der „Lino Ventura Collection“ sind die DVDs „Die Filzlaus“, „Ganoven rechnen ab“, „Ein Mann in Wut“ sowie „Der Schrecken der Medusa“ enthalten.