„Omerta – City of Gangsters“ und „Port Royale 3“: Neue DLCs!

Worms, 31. Mai 2013. Kalypso Media hat neue DLCs für „Omerta – City of Gangsters“ und „Port Royale 3“ veröffentlicht. Die DLCs für „Omerta – City of Gangsters“ stehen sowohl für die Xbox 360 als auch für Windows PC zur Verfügung. Für „Port Royale 3“ sind die Zusatzinhalte neben Xbox 360 und Windows PC auch für PlayStation 3 erhältlich. Die DLCs sind ab 3,49 EUR (PC/PS3), bzw. 240 Microsoftpunkten für Xbox 360 ab sofort erhältlich.

Zu den Produktseiten von „Omerta – City of Gangsters“ bei Steam, Xbox Marketplace. Zu den Produktseiten von „Port Royale 3“ bei Steam, Xbox Marketplace und PSN.

Die DLCs für „Omerta – City of Gangsters“ im Einzelnen:
Mit „The Con Artist“ wird der Gangstertruppe eine mysteriöse Frau zur Seite gestellt, Spieler erhalten eine neue Waffe und ein weiteres Stadtviertel wird dem Spiel hinzugefügt.

Bei „Fräulein in Nöten“ holen sich Spieler einen wilden Kerl in die Gang, der mit seinen beiden Revolvern ordentlich austeilen kann, jedoch bereits für jemanden anderen arbeitet. Auch der DLC „Fräulein in Nöten“ fügt dem Spiel ein weiteres Stadtviertel hinzu.

Das Zusatzpaket „The Arms Industry“ bietet unter anderem einen weiteren Handlanger, Johnny „Deadeye“ Hastings, und ein neues Szenario: Ein Armee-Zulieferer hat die alte Konservenfabrik am Stadtrand aufgekauft und eine Waffenfabrik daraus gemacht. Auch dieses Geschäft sollte man nicht an sich vorbeigehen lassen.

Die DLCs für „Port Royale 3“:
Durch die „Harbour Master“-Erweiterung bereichern Spieler „Port Royale 3“ um sechs komplett neue Gebäude, zahlreiche Dekorationsmöglichkeiten für ihre Städte und einen Wirtschaftsberater, der auf Wunsch nützliche Empfehlungen gibt. Zudem haben Spieler nunmehr Kontrolle über die Verteidigung ihrer Städte und dürfen ab sofort selbst Schiffe bauen.

Der DLC „Dawn of Pirates“ bringt eine komplett neue Einzelspieler-Kampagne, innerhalb derer der Spieler zum berüchtigtsten Pirat der Karibik werden kann – da heißt es, die Piratenflagge hissen.

Mit dem „New Adventures“-DLC warten fünf neue Szenarien mit einzigartigen Herausforderungen auf die Abenteurer. In „Der Aufstieg Christi“ sollen Spieler einem kleinen Provinznest zu Ruhm und Ansehen verhelfen und in „Die größte Party“ gilt es unter Zeitdruck die größte Feier, die die Karibik je gesehen hat, auf die Beine zu stellen.

Für mehr Informationen zu Kalypso Media besuchen Sie bitte die offizielle Homepage www.kalypsomedia.com oder auf die deutsche Facebook Fanpage www.facebook.com/kalypsomedia.