Gewinnspiel: „Soul Sacrifice“ – Ab jetzt erhältlich!

Sony Computer Entertainment Europe gibt offiziell bekannt, dass Soul Sacrifice ab sofort im Handel verfügbar ist. Das vom renommierten Japan Studio exklusiv für PlayStation®Vita (PS Vita) entwickelte Spiel verspricht eine außergewöhnliche Reise mit einzigartigen Schauplätzen, sowie diabolische Feinde in epischen Boss-Battles. Auf dem Weg zu unvorstellbarer Macht werden die moralischen Grundeinstellungen des Spielers auf eine harte Probe gestellt. Soul Sacrifice, das von der japanischen Presse hochgelobt wird, wurde unter der Leitung von Keiji Inafune entwickelt, der schon bei grandiosen Franchises wie Megaman und Street Fighter federführend war.

Die Reise eines Zauberers
Die Geschichte beginnt in einer engen, einsamen Gefängniszelle. Als Sklave des brutalen Zauberers „Magusar“ ist man dem Tode geweiht. Als Opfergabe des Zauberers blickt der Spieler einer düsteren und scheinbar ausweglosen Bestimmung entgegen. Mit der Gewissheit des näher rückenden Todes, vermag lediglich ein magisches Buch Trost zu spenden. Dieses Buch namens „Librom“, ist ein Monster mit einer einzigartigen Fähigkeit: Der Leser kann das Niedergeschriebene selbst erleben und wird Teil der Geschichte. Der letzte Eintrag stammt von einem Zauberer, der Librom als Tagebuch nutzte, um seine epische Reise zu außergewöhnlicher, magischer Stärke zu dokumentieren. Durch das Buch begibt sich auch der Spieler auf diese magische Reise und wandelt bald in die Spuren des großen, mysteriösen Zauberers.

Im Spiel lernt man verschiedenste Kampffähigkeiten und letztlich die ganze Wahrheit der Magie. Die mächtige Zauberei fordert allerdings einen hohen Tribut: Der menschliche Körper zerfällt Stück für Stück. Je stärker die angewandte Magie, desto größer ist der Einfluss auf die eigene Menschlichkeit. Das Buch ist der einzige Ausweg, den mächtigen Zauber außerhalb der Gefängniszelle zu besiegen. Man hat die Wahl, gefallene Spieler uneigennützig zu retten oder zu opfern, um zusätzliche Macht zu erhalten. Es stellt sich die Frage: was ist der Spieler bereit zu opfern im Angesicht des Todes?

Durch die einzigartigen PS Vita Funktionalitäten wie Touchscreen, Kamera und Mikrofon wird die Spielerfahrung in Soul Sacrifice richtig intensiv. Dazu gibt es noch einen Multiplayermodus, in dem man sich zusammenschließen und online Seite and Seite mit bis zu vier Spielern kämpfen kann.

Soul Sacrifice ist ab sofort im Handel und im PlayStation Store erhältlich.
Offizielle Webseite zum Spiel: de.playstation.com

 

Gewinnspiel

Im Rahmen des aktuellen PlayStation Vita-exklusiven Release von „Soul Sacrifice“, welches ab sofort im Handel und im PlayStation Store erhältlich ist, verlost Media-Review.de, mit freundlicher Unterstützung von Sony Computer Entertainment, insgesamt 2 mal das Spiel „Soul Sacrifice“!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, beantworte dazu einfach folgende Frage:
Welches „losgelöste“ Action-Adventure für die PS Vita wurde ebenfalls von Japan Studio entwickelt und erzählt die Geschichte der jungen ‚Kat‘?

Sende die richtige Antwort, zusammen mit Deinem Namen und vollständiger Adresse, bis einschließlich zum 19. Mai 2013 über unser Kontaktformular. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Der oder die Gewinner werden per Zufall ausgelost und erhalten den Gewinn per Post! Die persönlichen Daten werden nur für den Zweck des Versands verwendet und werden weder weitergegeben, noch veröffentlicht. Die persönlichen Daten werden nach erfolgter Auslosung gelöscht! Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist ausschließlich über das oben verlinkte, seiteninterne Kontaktformular möglich und gültig. Der Gewinn, oder die Gewinne, können nicht in bar ausgezahlt, getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

© Sony Computer Entertainment
Für weitere Informationen: de.playstation.com/