Bigben Interactive veröffentlicht „Viking Invasion 2 – Tower Defense“ für 3DS!

Bergheim, 28. März 2013 – Bigben Interactive veröffentlicht heute Viking Invasion 2 – Tower Defense für den Nintendo 3DS. Das Spiel vom französischen Entwicklerteam BiP Media ist ein buntes Tower-Defense-Spiel im charmanten Comic-Stil. Neben zwei unterschiedlichen Spielmodi, bietet Viking Invasion 2 – Tower Defense 30 verschiedene Karten sowie ein breites Arsenal an Geschützen und Upgrades um die drohende Invasion der Wikinger aufzuhalten.

Die Hintergrundgeschichte
Der Winter ist vorbei und die Eisplatten im hohen Norden fan-gen an zu schmelzen. Endlich ist es wieder Zeit für Olaf den Wikinger und seine Truppen furchtloser Nordmänner auf abenteuerliche Eroberungen und Plünderungen zu ziehen. Auf die bärtigen Krieger warten dabei die ungewöhnlichsten Orte und Herausforderungen. Die Mission des Spielers: Verteidigungslinien und Türme errichten und die Wikinger davon abhalten, alles was sich ihnen den Weg stellt zu plündern.

Die Features
Auf 30 verschiedenen Karten muss der Spieler einen Weg finden, die humorvoll gestalteten Wikinger davon abzuhalten ins Landesinnere vorzurücken. Dabei gilt es, die Türme strategisch klug zu platzieren und den feindlichen Angriffswellen Stand zu halten. Um den Schiffen, Walküren und sogar dem mächtigen Gott Odin gegenüberzutreten, bedarf es einer stetigen Aufrüstung der Verteidigung. Mithilfe von vielen neuen Gebäudearten und der Beschwörung göttlicher Kräfte kann der Spieler seine eigene Strategie wählen, um an sein Ziel zu gelangen. Durch die einzigartigen Möglichkeiten des Nintendo 3DS hat der Spieler dabei volle Kontrolle über das Geschehen.

Die Features von Viking Invasion 2 – Tower Defense im Überblick:
• Zwei Spielmodi (Story und Survivor)
• 30 Karten
• 30 verschiedene Feinde
• 8 Gebäudearten
• 32 Upgrades