[Square Enix] „Dungeon Siege 3“ – Entwicklung bestätigt

Hamburg (08. Juni 2010) Square Enix Ltd., Herausgeber interaktiver Unterhaltungsprodukte von SQUARE ENIX® in Europa und anderen PAL-Gebieten, verkündet heute die Zusammenarbeit mit Obsidian Entertainment® für DUNGEON SIEGE® 3. Geprägt durch die Arbeit des Original-Entwicklers Gas Powered Games, erweckt Obsidian Entertainment® die DUNGEON SIEGE® Serie erneut zum Leben und setzt damit neue Maßstäbe des klassischen Action-Rollenspiels. Erstmalig veröffentlicht Square Enix DUNGEON SIEGE® auch für Next-Gen-Videospiel-Konsolen. Das Spiel erscheint dementsprechend für PlayStation®3 Computer Entertainment System, Xbox 360® Videospielsystem und Windows PC.

Dungeon Siege 3 [Artwork]… Dungeon Siege 3 [Artwork]… Dungeon Siege 3 [Artwork]… Dungeon Siege 3 [Artwork]

Mit der Entwicklung von DUNGEON SIEGE® 3 unterstreicht SQUARE ENIX® die kontinuierliche Strategie, in enger Zusammenarbeit mit westlichen Studios, die Marktanteile in diesen Märkten weiter auszubauen. Das Spiel vereint die hochgelobte Ausrichtung der DUNGEON SIEGE® Reihe mit der Erfahrung von Obsidian Entertainment® und wird so zu einem fesselnden Action-Rollenspiel.

Der Erfinder Chris Taylor steht bei der Entwicklung des Spiels mit seinem renommierten Studio Gas Powered Games beratend zur Seite. Neben der Konsolenentwicklung ist außerdem ein bahnbrechender Koop-Multiplayer-Modus geplant. DUNGEON SIEGE® 3 führt intuitives Action-Gameplay mit tiefgehendem RGP-System zusammen und zeigt eine Welt, in der jede Entscheidung des Spielers Auswirkungen mit sich bringt.

Taylor dazu mit Begeisterung, „Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Obsidian. Diese talentierten Entwickler wissen genau, wie man tiefgründige Rollenspielelemente in ein Spiel einfließen lässt. Ich kann mir kein besseres Team vorstellen und freue mich sehr, dass sie die DUNGEON SIEGE® Serie fortführen.“

„Es ist uns eine besondere Ehre und Herausforderung Teil der DUNGEON SIEGE® Legende zu werden.“, so Feargus Urquhart, CEO und Mitbegründer von Obsidian Entertainment®. „Die Zusammenarbeit mit SQUARE ENIX® ist sowohl für uns bei Obsidian als auch für die eigentliche Marke DUNGEON SIEGE® ein Meilenstein. Die Stärke der beiden Unternehmen im Bereich Charakterdesign und Story werden in DUNGEON SIEGE® 3 deutlich.“

„SQUARE ENIX® ist sehr stolz darauf, Obsidian Entertainment® für DUNGEON SIEGE® 3 als Partner gewonnen zu haben.“, so Mike Sherlock, Co-Chief Operating Officer von Square Enix Europe.

„Das namenhafte Unternehmen ist bekannt dafür, hochqualitative und unterhaltsame Videospiele zu entwickeln. Darüber hinaus passt es perfekt, um die Marke weiterzuentwickeln und eine Referenz im Bereich Action-Rollenspiel zu kreieren.“

Story
Die Verhältnisse der Fraktionen im Königreich Ehb sind ins Ungleichgewicht geraten. Als einer der wenigen Mitglieder der in Ungnade gefallenen Protektoren des Landes, die 10. Legion, liegt es an Dir, die einst glorreiche Legion wieder zu Ruhm zu verhelfen und den Verfall Ehbsin die Dunkelheit zu verhindern.

Mit einer Gruppe einzigartiger Begleiter, reist Du durch das in Aufruhr geratene Land Ehb und kämpfst gegen mit Kombinationen aus heldenhaften Fähigkeiten, erschütternder Magie und bedrohlichen Waffen gegen Widerstand und Verbrechen der Einwohner und Bestien.

DUNGEON SIEGE® 3 vereint nahtloses Action-Gameplay mit einem tiefgehenden Rollenspiel-System und hält eine überwältigende Fülle an Möglichkeiten, ein umfassendes Multiplayer-Erlebnis und eine beeindruckende Story, die nur Square Enix und Obsidian Entertainment schreiben können, bereit.

Features
„¢ Zum ersten Mal erscheint DUNGEON SIEGE® auf einer HD-Konsole
„¢ Spieler erleben das Abenteuer alleine oder im Multiplayer-Koop-Modus
„¢ Eine tiefgehende Story, die so nur Square Enix® und Obsidian Entertainment® schreiben können
„¢ Einzigartige Charakter-Klassen, mit einer Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten
„¢ Individuelle Begleiter, mit eigener Persönlichkeit und Sicht auf die Umwelt, sowie einzigartigen Fähigkeiten
„¢ Der Spieler hat eine große Bandbreite an möglichen Entscheidungen und dadurch Einfluss auf Allianzen, Feinde und den letztendlichen Ausgang der Geschichte